Nachdenklichkeit unter den Schülerinnen und Schülern

20.05.2015 20:14

Am 19. Mai 2015 besuchte die 4. Klasse das ehemalige Konzentrationslager Mauthausen. Dabei wurden die Schülerinnen und Schüler mit dem Greueltaten des NS - Regimes in der Zeit von 1938 - 1945 konfrontiert. Der Guide regte die Kinder immer wieder zum Nachdenken über die Ursache derartiger unmenschlicher Taten an, was sichtlich Betroffenheit auslöste. Ein ganz wichtiger Beitrag in der Werte- und Ethikerziehung unserer Kinder! 

Weitere Fotos finden Sie in der Fotogalerie 2014/15 unter 4. Klasse.