Ein abwechslungsreicher Vormittag

02.07.2015 09:22

Am 29. Juni 2015 ermöglichte die Bauern- und Bäuerinnengemeinschaft Hollenstein den Kindern der 1. Klasse einen Einblick in das Leben und Wirtschaften auf einem landwirtschaftlichen Betrieb. Die Kinder durften Melken probieren, sie sammelten Kräuter und stellten einen Kräuteraufstrich her. Auch den Umgang mit einem Rechen konnten die Kinder probieren. Danke an die Bauern- und Bäuerinnengemeinschaft Hollenstein für den abwechslungsreichen Tag.

Fotos finden Sie in der Fotogalerie 2014/15 unter "1. Klasse"